CrossFit Open: 17.1

Nach unserer Ankündigung, dieses Jahr die CrossFit Open bestreiten zu wollen, wartete auch schon das erste Workout auf uns: 17.1! Und eins kann man vorneweg schon sagen, es hatte es in sich!

So sieht das erste Workout der CrossFit Open 2017 aus:

10 Kurzhantel Snatches

15 Burpee Box Jump-Overs

20 Kurzhantel Snatches

15 Burpee Box Jump-Overs

30 Kurzhantel Snatches

15 Burpee Box Jump-Overs

40 Kurzhantel Snatches

15 Burpee Box Jump-Overs

50 Kurzhantel Snatches

15Burpee Box Jump-Overs

17.1 wird auf Zeit absolviert, wobei es eine Grenze von 20 Minuten gibt. Das Gewicht der Kurzhantel beträgt 50-lb, also etwa 22kg und die Box soll eine Höhe von 24 Inches (ca. 61cm) haben.

Unsere Tipps:

- Macht maximal kurze Pausen: Zeit ist hier der entscheidende Faktor! Zu lange Pausen erschweren es zu sehr, das Zeitlimit einzuhalten

- Macht das Workout mit einem Partner: euer Partner hat dabei die Uhr im Blick und feuert euch an. Das werdet ihr brauchen! Außerdem könnt ihr euch so voll auf euch konzentrieren

- Bleibt bei den Burpees klein: richtet euch auf der Box nicht auf, das kostet zu viel Energie! Bleibt in der geduckten Haltung und steigt direkt wieder von der Box

- Zieht die Burpees durch: macht hier keine Pausen! Falls ihr nicht mehr könnt, geht lieber über die Box oder steigt mit einem Bein ab

- Der Anfang der Snatches muss schnell sein: umso schneller ihr am Anfang seid, umso leichter wird es euch fallen, die Hantel über den Kopf zu bekommen! Seid ihr zu langsam, kostet euch der obere Teil der Bewegung unheimlich viel Kraft

Auch wenn es wirklich richtig anstrengend war bzw. ist, hat uns 17.1 auch viel Spaß gemacht! Mal sehen, was bei 17.2 auf uns wartet ;-)

Kommentar schreiben

Facebook

Instagram